Nach dem 0:4 flogen die Plüschtiere

Eigentlich sollten die Plüschtierchen nach dem ersten Klotenertreffer auf das Eisfeld geworfen werden, nach dem 0:4 wurde jedoch die Aktion ausgelöst. Schlussendlich erziehlte James Sheppard doch noch das lange ersehnte Tor zum 1:4

Die Plüschtiere durften auf die Eisfläche geworfen werden, Eishockey NLA, EHC Kloten - SC Bern in der SWISS Arena in Kloten. 11.12.2016 Foto: Leo Wyden

Die Plüschtiere durften auf die Eisfläche geworfen werden, Eishockey NLA, EHC Kloten - SC Bern in der SWISS Arena in Kloten. 11.12.2016 Foto: Leo Wyden

Share

Schreiben Sie eine Antwort

Your email address will not be published.